DAS beliebte und außergewöhnliche Weihnachtsgeschenk für die ganze Familie: NOX Schlaf- und Kissenspray jetzt noch schnell versandkostenfrei bestellen!
A B D E F G H I J K L M N P R S T U W Z

Punktelastizität

Spricht man von einer Punktelastizität bedeutet das, die Matratze gibt dort nach wo direkter Druck ausgeübt wird. Somit werden Matratzen in Punkte- und Flächenelastizität unterteilt. Der Vorteil liegt jedoch klar auf der Hand. Um Haltungsschäden vorzubeugen, ist die Anpassungsfähigkeit das A und O. Zudem wird die Doppel-S-Krümmung der Wirbelsäule, ausreichend begünstigt und unterstützt. Demzufolge ist die Punktelastizität bei Latex- und Kaltschaummatratzen bestens gegeben und beispiellos optimiert. 

Selbst im Segment der Lattenroste ist dieser Vorzug angekommen. So können je nach Anpassungsfähigkeit, die Teller- und Modulrahmen individuell justiert werden. Daher ist die Punktelastizität fast schon ein Phänomen. Bei Matratzen wird daher der Liegedruck nur an einem bestimmten Punkt abgefedert. Dementsprechend entsteht auf der herumliegenden Fläche ein Liegedruck. Für Personen mit Rückenbeschwerden und zur Vorbeugung dieser, verspricht der punktuell ausgeübte Druck, Entspannung und tiefere Schlafphasen. Denn der Körper wird wohlwollend entlastet und ein orthopädisch korrektes Liegen wird ermöglicht.

Vorteile für besten therapeutischen Liegekomfort

Eine Matratze sorgt im besten Fall für einen erholsamen Schlaf und passt sich der Körperform ergonomisch an. So sinken nur die Körperteile ein, die einsinken sollen. Alle anderen sind perfekt durch die Punktelastizität abgestützt. So eignet sich ihr gesundheitlicher Komfort für

• Schmerzen im Bewegungsapparat

• Schulterbeschwerden

• Steifen Nacken mit Bewegungseinschränkungen

• Ischias

• Hexenschuss

Ein Hängematten-Effekt wie bei der Flächenelastizität entsteht hierbei nicht. Denn praktischerweise werden bei der Punktelastizität, das Gesäß und das Kreuz optimal gestützt. Was im Schlaf auch bevorzugt die Beschwerden nimmt. 

Diese Anpassungsfähigkeit setzt auf eine bestmögliche Rückengesundheit und bringt somit den wohlverdienten Schlaf zurück. Punkt für Punkt weniger Beschwerden und mehr Liegekomfort und Wohlfühlgarantie.